2. Herrenmannschaft

2. Herren – TSG Wattenbach II 4:6

Es will nicht gelingen, nach mehr als zwei Stunden stand das Ergebnis fest, und wieder mal 4:6 für die Guntershäuser.

Schon bei den Doppeln kam die erste Enttäuschung, das Doppel Eisenach/Freidling führte nach drei Sätzen 2:1 und verlor knapp nach dem fünften Satz. So verlief es in den folgenden Spielen immer wieder. Sechs mal endete es knapp nach fünf Sätzen, meist leider für den Gegner. Überragend zeigte sich heute Paul Wojacek, der seine beiden Einzel gewann.

Es spielten: Eisenach(1), Freidling(1), Wojacek(2), Wehrstedt und im Doppel Eisenach/Freidlin und Wojacek/Wehrstedt.

2. Herren, von links: B. Freidling, P. Wojacek, E. Eisenach und U. Wehrstedt

von links: B. Freidling, P. Wojacek, E. Eisenach und U. Wehrstedt

Zum Seitenanfang
@ 2018 - TSV 1896 Guntershausen e.V.